Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

10.02.2016 – 11:52

Polizei Köln

POL-K: 160210-1-K/BAB/GM Schwerer Verkehrsunfall nach Eisbildung auf der A 4 bei Wiehl -Schwerverletzter verstorben

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressemeldung vom 17. Januar 2016, Ziffer 4

Der 48-jährige Pkw Insasse, der am 16. Januar gegen 18 Uhr auf der Bundesautobahn 4 in Höhe der Ortslage Wiehl auf der Alpebachtalbrücke lebensgefährlich verletzt wurde, erlag am Samstag (6. Februar) im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. (we)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell