Polizei Köln

POL-K: 151001-5-K Senior auf Fahrrad von Pkw erfasst

Köln (ots) - Heute Morgen (1. Oktober) ist ein Radfahrer (73) bei einem Verkehrsunfall in Köln- Dünnwald schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen fuhr die 53-jährige Autofahrerin gegen 10.45 Uhr auf der Kunstfelder Straße in Richtung Berliner Straße. An der Kreuzung zur Marienheider Straße stieß sie mit dem von rechts einbiegenden und bevorrechtigten Radfahrer zusammen. Bei dem folgenden Sturz schlug der 73-Jährige auf den Asphalt und verletzte sich schwer. Rettungskräfte übernahmen die Erstversorgung vor Ort und brachten den Fahrradfahrer ins Krankenhaus.

Das Unfallaufnahmeteam befindet sich vor Ort und übernimmt bereits die ersten Ermittlungen. Derzeit kommt es im Umfeld der Unfallörtlichkeit zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (kk)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: