Polizei Köln

POL-K: 150928-1-K Schmuckdiebstahl bei Juwelier - Fahndungsbilder

POL-K: 150928-1-K Schmuckdiebstahl bei Juwelier - Fahndungsbilder
Täter Vollbild

Köln (ots) - Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach einem derzeit noch unbekannten Dieb. Dem abgelichteten Mann wird vorgeworfen, Ende Juni bei einem Juwelier in der Innenstadt ein hochwertiges Armband entwendet zu haben.

Am Donnerstag (25. Juni) hatte der Unbekannte gegen 18.15 Uhr das Schmuckgeschäft am Neumarkt betreten. Zunächst schaute er sich in dem Geschäft um. Anschließend stellte er sich mit dem Rücken gegen eine Glasvitrine, um dadurch der Angestellten die Sicht auf die Schmuckstücke in der Auslage zu verdecken. Unbemerkt öffnete der Täter die Vitrine und entwendete das Armband, verließ das Geschäft und entkam in unbekannte Richtung.

Die anwesende Verkäuferin (53) stellte dann später den Diebstahl fest.

Die Ermittler suchen Zeugen und fragen:

Wer kennt die auf den Fahndungsbildern abgelichtete Person? Wer kann Hinweise zu der Identität oder dem Aufenthaltsort des Täters geben? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 51, Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (we)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: