Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

22.07.2015 – 13:35

Polizei Köln

POL-K: 150722-5-K Tötungsdelikt in Köln-Lindenthal

Köln (ots)

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Am Mittwochmorgen (22. Juli) hat die Polizei Köln eine 81-Jährige in Köln-Lindenthal festgenommen. Die Frau steht unter dringendem Tatverdacht ihren 90-jährigen Ehemann in der gemeinschaftlichen Wohnung getötet zu haben. Die Hintergründe der Tat sind derzeit unklar.

Die Polizei Köln hat eine Mordkommission eingesetzt.

Die Ermittlungen dauern an. (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung