Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

19.07.2015 – 12:12

Polizei Köln

POL-K: 150719-4-K Motorraddiebe festgenommen

Köln (ots)

Die Polizei Köln hat am frühen Samstagmorgen (18. Juli) dank einer aufmerksamen Zeugin (43) zwei Motorraddiebe (22, 24) in Köln-Weidenpesch festgenommen.

Gegen 3.30 Uhr hörte die Anwohnerin einen lauten Knall aus Richtung der Rennbahnstraße. "Als ich aus dem Fenster geschaut habe, konnte ich zwei Männer beobachten, die vor einem Moped hockten und daran hantierten. Als ein Pkw vorbeigefahren kam, haben sie zunächst von dem Krad abgelassen und sind anschließend wieder zurückgekehrt", schilderte die aufmerksame Zeugin später bei der Anzeigenaufnahme. Sofort alarmierte Beamte nahmen die beiden Polizeibekannten noch in Tatortnähe fest. Im Nahbereich fanden die Polizisten noch einen weiteren Roller mit frischen Aufbruchsspuren auf. Weiterhin stellten die Ordnungshüter bei den Tatverdächtigen noch zwei Helme und Werkzeug sicher.

Beide Festgenommen sind bereits einschlägig wegen Diebstahls bei der Polizei bekannt. Sie müssen sich nun in einem Strafverfahren vor Gericht verantworten. (dr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Köln