Polizei Köln

POL-K: 141217-2-K Mann beim Handel mit Betäubungsmitteln festgenommen - Haft

Köln (ots) - Die Polizei Köln hat am Montag (15. Dezember) einen Mann (57) in Köln-Merheim beim Handel mit Heroin auf frischer Tat gestellt und verhaftet.

Die Beamten nahmen den 57-Jährigen gegen 18.25 Uhr am Kratzweg fest, nachdem sie ihn in zwei Fällen bei dem Verkauf von Betäubungsmitteln beobachtet hatten. Die beiden Käufer (43, 48) wurden ebenfalls vorläufig festgenommen sowie eine Frau (53), die sich als "Chauffeurin" des 57-Jährigen ausgab.

Bei der Durchsuchung des Dealers fanden die Polizisten Betäubungsmittel und Bargeld. In der Wohnung des Mannes in Bergisch Gladbach wurden Betäubungsmittel, Handelsutensilien, Bargeld sowie eine scharfe Schusswaffe und Munition aufgefunden.

Ein Richter schickte den Polizeibekannten in Haft. Die Ermittlungen dauern an. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: