Polizei Köln

POL-K: 140822-2-K Rotlicht missachtet - Pkw-Fahrerin (91) kollidiert mit Radfahrer

Köln (ots) - Ein Fahrradfahrer (16) ist am Donnerstag (21. August) in Köln-Neuehrenfeld bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen hatte eine Pkw-Fahrerin (91) eine rote Ampel missachtet.

Die 91-Jährige war gegen 14.15 Uhr auf der Inneren Kanalstraße in Richtung Zoobrücke unterwegs. An der Kreuzung zur Krefelder Straße übersah sie nach Zeugenangaben die dortige Ampel, die für sie "Rot" zeigte, und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

Dort überquerte ein Radfahrer (16) die Fußgängerampel an der Inneren Kanalstraße, um weiter auf die Krefelder Straße zu fahren. Die 91-Jährige konnte dem Jugendlichen nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Der 16-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: