Polizei Köln

POL-K: 140713-4-K Raubüberfall im Volksgarten - Zeugen gesucht

Köln (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (13. Juli) haben zwei unbekannte Täter ein Paar (34, 35) in der Kölner Südstadt überfallen. Die Täter flüchteten ohne Beute.

Gegen 1.20 Uhr durchquerte die 34-Jährige mit ihrem Begleiter den Volksgarten in Richtung Vorgebirgstraße, als sie von zwei Unbekannten angesprochen wurden. "Die Männer fragten uns zuerst nach einer Zigarette. Plötzlich verlangten sie meine Handtasche und hielten eine Pistole in der Hand", schilderte die Angegriffene bei der Anzeigenaufnahme. "Wir konnten uns in Sicherheit bringen und drohten lautstark damit die Polizei zu verständigen", gab der 35-Jährige an. Die Täter flüchteten daraufhin ohne Beute in Richtung Volksgarten.

Einer der Flüchtigen ist circa 1,65 Meter groß. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einem dunkelblauen Kapuzenpullover und einer Jeans.

Die Polizei Köln sucht Zeugen die sich zum Zeitpunkt der Tat im Bereich des Volksgartens aufgehalten und verdächtige Feststellungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: