Polizei Köln

POL-K: 140313-5-K Rotlicht missachtet - Pkw-Fahrer kollidiert mit Radfahrer

Köln (ots) - Ein Fahrradfahrer (39) ist am Mittwochabend (12. März) in Köln-Niehl bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen hatte ein Pkw-Fahrer (26) eine rote Ampel missachtet.

Der 26-Jährige war gegen 18 Uhr auf der Boltensternstraße in Richtung stadteinwärts unterwegs. An der Einmündung zur Pasteurstraße missachtete er nach Zeugenangaben das Rotlicht einer Ampel. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der die Boltensternstraße an der dortigen Fußgängerfurt überqueren wollte.

Der 39-Jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt und nach medizinischer Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus gebracht. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: