Polizei Köln

POL-K: 140304-6-K Auf Flucht vor Polizei von Balkon gestürzt - Lebensgefahr

Köln (ots) - Mann reißt sich mehrfach los

Auf der Flucht vor der Polizei hat sich am gestrigen Abend (3. März) im Kölner Stadtteil Kalk ein Mann (26) vom Balkon eines Hauses zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei erlitt der 26-Jährige zunächst lebensbedrohliche Verletzungen, ist aber nach einer Notoperation außer Lebensgefahr.

Gegen 18.15 Uhr war die Polizei zu dem Hotel in der Solinger Straße gerufen worden, nachdem der 26-Jährige das Kind (11) einer Mitbewohnerin geschlagen hatte. Als die Polizeibeamten den Tatverdächtigen zu dem Vorfall befragen wollten, schrie sie der stark Angetrunkene an und ging aggressiv auf die Ordnungshüter zu. Dabei bedrohte der 26-Jährige auch seine Lebensgefährtin (32), die ihn beruhigen wollte.

Als die Polizisten den Mann in Gewahrsam nehmen wollten, riss sich der Renitente los und lief über den Flur auf eine Dachterrasse. Dort überkletterte er das Geländer und sprang auf den etwa drei Meter darunter liegenden Balkon. Leicht benommen, aber offensichtlich unverletzt, richtete sich Mann auf.

Die Beamten waren zwischenzeitlich in die darunter liegende Etage geeilt. Als sie den 26-Jährigen vor dem abermaligen Überspringen der Brüstung ergreifen wollten, riss sich der Betrunkene nochmals los und stürzte zehn Meter in die Tiefe auf eine Rasenfläche.

Mit schweren Verletzungen wurde der 26-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Nach einer Notoperation befindet er sich nicht mehr in Lebensgefahr.

Das zuvor vom Täter geschlagene Nachbarskind sowie seine Lebensgefährtin blieben unverletzt. Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen versuchter Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: