Polizei Köln

POL-K: 140115-2-K Räubertrio gesucht - Tatverdächtiger stellt sich

Köln (ots) - Kriminalpolizei hat die Personalien der gesuchten Personen ermittelt

Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 3 vom 14. Januar 2013

Dank der breiten Berichterstattung der Medien hat die Polizei Köln die Personalien der drei gesuchten Tatverdächtigen ermittelt.

Einer der auf den Fahndungsbildern gezeigten Personen (29) hat sich heute Vormittag (15. Januar) bei der Polizei Köln gestellt. Erste Ermittlungen deckten auch die Identität seiner Komplizen auf.

Die nunmehr namentlich bekannten Verdächtigen müssen sich jetzt in einem Verfahren wegen versuchten Raubes verantworten. (he)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: