Polizei Köln

POL-K: 131230-1-K Rollerfahrer nach Unfall verstorben

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung 1 vom 27. Dezember 2013 - Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

Der 33-jährige Rollerfahrer, der am 2. Weihnachtstag auf der Liburer Landstraße von einem Pkw erfasst wurde, ist am Sonntagabend (29. Dezember) in einem Kölner Krankenhaus aufgrund seiner schweren Verletzungen gestorben. Die Ermittlungen gegen den Mazdafahrer dauern an. (mö)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: