Polizei Köln

POL-K: 131129-3-K Weibliche Leiche am Rheinufer aufgefunden - Festnahme

Köln (ots) - Tatverdächtiger Ehemann am Flughafen durch Beamte der Bundespolizei festgenommen

Nachtrag zu den Pressemitteilungen Ziffer 1 vom 27. November und Ziffer 5 vom 28. November

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zu heute (29. November) den per internationalem Haftbefehl gesuchten Ehemann (33) des Opfers festgenommen.

Der Mordkommission lagen Hinweise vor, dass der 33-Jährige zeitnah aus der Türkei nach Deutschland einreisen wollte. Bundespolizisten nahmen den Gesuchten heute gegen 2.45 Uhr am Flughafen Köln/Bonn in einem Flugzeug, welches in Ankara gestartet war, fest. Der Festgenommene lässt sich anwaltschaftlich vertreten und schweigt derzeit zu den Tatvorwürfen. (he)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: