Polizei Köln

POL-K: 131022-3-K Raubüberfall - Fahndungsplakat

Köln (ots) - Ein Mann (28) ist am Samstagabend (19. Oktober) in Köln-Ostheim Opfer eines Raubüberfalles geworden. Der 28-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei Köln sucht heute mit einem Fahndungsplakat nach den Tätern.

Ein Zeuge (52) war gegen 18 Uhr im Bereich der Grünfläche hinter dem Naturfreibad Vingst auf der Suche nach einer entlaufenen Katze. Hierbei kam ihm eine Gruppe junger Leute entgegen, deren Gespräche er teilweise mithören konnte. Der 52-Jährige bemerkte, wie zwei junge Männer im sogenannten "Hövipark" zu den Tischtennisplatten gingen. Anschließend kehrten sie mit Rucksäcken wieder zu der restlichen Gruppe zurück. Dem Aufmerksamen kam dieses Verhalten seltsam vor, woraufhin er selbst den Bereich der Tischtennisplatten aufsuchte. Hier fand er das Opfer verletzt auf dem Boden liegend vor und verständigte umgehend die Rettungskräfte und die Polizei.

Die Ermittler schließen derzeit nicht aus, dass der 28-Jährige von einem oder mehreren Jugendlichen aus der Gruppe angegriffen und ausgeraubt worden ist. Die vier bis fünf jungen Männer und zwei Frauen wurden von dem Zeugen zuletzt beobachtet, als sie in Richtung Schwetzinger Straße gingen. Sie sind zwischen 15 und 19 Jahre alt und sollen südländischer Herkunft sein. Eine der jungen Frauen soll geweint und die andere auffällige Haarsträhnen haben.

Alle Medienvertreter sind herzlich eingeladen die Verteilung der Plakate vor Ort zu begleiten.

Treffpunkt: 14.30 Uhr Schwetzinger Strasse / Konztanzer Strasse

Die Polizei Köln sucht nun Zeugen, die sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de in Verbindung setzen. (sb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: