Polizei Köln

POL-K: 130918-3-K Autoknacker wecken Anwohner durch Scheibenklirren - Festnahme

Köln (ots) - Zwei Diebe (16, 17) sind am Dienstag (17. September) auf frischer Tat beim Aufbrechen einer Autoscheibe in der Kölner Altstadt-Nord erwischt worden.

Ein Anwohner des Türmchenwalls (31) rief um 2.55 Uhr die Polizei. "Ich bin von lautem Klirren wach geworden", sagte der 31-Jährige. "Unten auf der Straße standen zwei Personen an einem Smart, die Scheibe war eingeschlagen." Der aufmerksame Zeuge lief nach unten und verfolgte das Duo in Richtung Rhein. An der Ecke Unter Kahlenhausen/Theodor-Heuss-Ring hielten Polizisten die Täter fest.

Bei der Durchsuchung der beiden fanden die Beamten Aufbruchwerkzeug und Beute. Die Polizeibekannten müssen sich nun in einem Strafverfahren wegen schweren Diebstahls aus Kraftfahrzeugen verantworten. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: