Polizei Köln

POL-K: 130902 -6-K Einbrecher mit Polizeihubschrauber gesucht

Köln (ots) - Aufmerksame Nachbarn haben am frühen Montagmorgen (2. September) in der Kölner Innenstadt zwei Einbrecher auf einem Dach entdeckt.

Polizisten nahmen einen der Männer noch in der Nähe des Tatortes fest. Gegen 4.15 Uhr hörte ein Anwohner verdächtige Geräusche auf einem Dach in der Friesenstraße. Eingesetzte Beamte beobachteten zwei Personen, die mit Hilfe eines Seiles von einem Balkon in ein höher gelegenes Dachfenster kletterten. Von dort aus flüchtete einer der Täter (24) über die Feuerleiter, wobei er von einer Anwohnerin erkannt wurde. Er setzte seine Flucht am Ende der Feuerleiter unmittelbar in eine Wohnung im ersten Obergeschoss fort, wo er später festgenommen wurde.

Da dem zweiten Einbrecher vermutlich die Flucht über das Dach gelang, wurde ein Hubschrauber zur Nachsuche eingesetzt. Er wird als schlank und sportlich beschrieben, war dunkel gekleidet und führte einen dunklen Rucksack mit sich.

Es ist beabsichtigt, den Festgenommenen heute dem Haftrichter vorzuführen.

Die Polizei Köln sucht dringend weitere Zeugen. Hinweise nimmt das KK 72 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (sb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(a)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: