Polizei Köln

POL-K: 130524-1-K Kölner Senior vermisst - Foto

Köln (ots) - Seit Mittwochnachmittag (22. Mai) wird der Konstantin Rustamov (69) aus einer Seniorenresidenz in Köln-Mülheim vermisst.

Der seit 16 Uhr von seiner Unterkunft Abgängige leidet unter zunehmender Demenz. Infolge eines Schlaganfalls leidet der 69-Jährige zudem unter einer Sprachstörung und kann nur noch gebrochen russisch sprechen. Der Vermisste ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Herr Rustamov ist 172cm groß und schlank. Er hat kurze, graue Haare. Zuletzt war er bekleidet mit Jeans, blauem Hemd, blauen Hosenträgern und schwarzen Schuhen. Ein Foto des Vermissten ist unter www.presseportal.de abrufbar.

Alle bisherigen Suchmaßnahmen sind erfolglos verlaufen. Die Vermisstenstelle des Kriminalkommissariats 62 bittet daher dringend um sachdienliche Hinweise. Wer Herrn Rustamov gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: