Polizei Köln

POL-K: 130408-3-K In Wohnung Bargeld und Handy geraubt - Fahndungsfotos

POL-K: 130408-3-K  In Wohnung Bargeld und Handy geraubt - Fahndungsfotos
Räuber An der Fuhr 1

Köln (ots) - Bereits am Samstag (29. Dezember 2012) hat ein Unbekannter einen Kölner (39) in dessen Wohnung in Meschenich beraubt. Die Polizei fahndet mit Handy-Fotos nach dem Flüchtigen.

Gegen sieben Uhr hatte der als cirka 25-jährig und 165-170cm groß Beschriebene die Wohnung seines Opfers im zwölften Stock eines Gebäudes in der Straße An der Fuhr betreten. Vom anwesenden Mieter erzwang der schwarzhaarige Mann unmissverständlich Bargeld und dessen Handy. Mit seiner Beute flüchtete er in unbekannte Richtung. Zum Tatzeitpunkt war der Täter bekleidet mit dunkelblauem Kapuzenpullover, Jeans und Turnschuhen.

Fotos des Tatverdächtigen, die ein Zeuge gemacht hat, sind unter www.presseportal.de abrufbar.

Das ermittelnde Kriminalkommissariat 14 bittet Zeugen dringend um sachdienliche Hinweise zu dem Abgebildeten unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf info@polizei-koeln.de (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: