Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

24.01.2013 – 11:56

Polizei Köln

POL-K: 130124 -3- K Einbruch in Zahnarztpraxis

Köln (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (23. Januar) ist in eine Zahnarztpraxis in Köln-Urbach eingebrochen worden. Die bislang unbekannten Täter entwendeten unter anderem hochwertige Geräte, die für die zahnärztlichen Arbeiten verwendet werden.

Gestern Morgen betrat die Sprechstundenhilfe (36) die Behandlungsräume in der Frankfurter Straße. Sofort bemerkte die 36-Jährige den Einbruch in die Praxis und informierte ihren Chef (41) sowie die Polizei.

Der oder die unbekannten Einbrecher hatten mehrere tragbare Computer, Bargeld sowie Behandlungsgeräte und weitere hochwertige Gegenstände aus der Arztpraxis gestohlen. Nach den bisherigen Erkenntnissen sind der oder die Täter durch ein aufgebrochenes Fenster in die Räume gelangt.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per Email unter info@polizei-koeln.de mit dem Kriminalkommissariat 71 in Verbindung zu setzen. (pe)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung