Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

18.12.2012 – 07:35

Polizei Köln

POL-K: 121218-1-LEV/BAB Schwerer Unfall auf A1 - Autobahn derzeit gesperrt

Köln (ots)

Heute (18. Dezember) hat sich auf der Autobahn 1 zwischen Burscheid und dem Autobahnkreuz Leverkusen ein schwerer Unfall ereignet. Dabei wurde ein Mann lebensgefährlich verletzt. Die Autobahn ist derzeit in Richtung Köln gesperrt.

Gegen 3:50 Uhr war der Fahrer eines Renault auf der A1 in Richtung Köln unterwegs. Aus bislang noch nicht geklärten Gründen kam der Mann zwischen Burscheid und dem Kreuz Leverkusen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem Baum. Durch den starken Aufprall riss das Fahrzeug auseinander. Der Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an. Die Autobahn ist derzeit in Richtung bis voraussichtlich 9 Uhr gesperrt. (af)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung