Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

30.09.2012 – 10:32

Polizei Köln

POL-K: 120930-1-K Autodieb (19) flüchtete vor Polizei - Festnahme

Köln (ots)

In der vergangenen Nacht (30. September) flüchtete ein Autodieb vor der Polizei. Nach einer Verfolgungsfahrt über die Autobahn konnte er von den Beamten gestellt werden.

Gegen 3 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung auf der Bonner Straße ein 5er BMW auf, der auf der Busspur unterwegs war. Als die Beamten versuchten, das Fahrzeug zu stoppen, gab der Fahrer Gas. Seine Flucht führte über die A555 bis zur Ausfahrt Godorf. Dort wendete der Fahrer und fuhr zurück in Richtung Köln. Im Kreuz Köln-Süd wechselte der Fahrer auf die A4 in Richtung Olpe. Auf dem Beschleunigungsstreifen der Ausfahrt Poll stoppte der Mann das Fahrzeug, woraufhin er von den Polizisten fixiert werden konnte. Derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass der BMW kurz zuvor von dem 19-Jährigen im Kölner Stadtgebiet gestohlen wurde. Er wurde vorläufig festgenommen. (af)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln