Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

21.08.2012 – 14:19

Polizei Köln

POL-K: 120821-5-K/BAB Auffahrunfall im Berufsverkehr auf der A 1

Köln (ots)

Zwei schwer verletzte Berufspendler (44, 46), zwei erheblich beschädigte Pkw und bis zu acht Kilometer Stau waren die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Bundesautobahn 1 vom heutigen Morgen (21. August).

Aus Richtung Euskirchen kommend waren die beiden Beteiligten mit ihren Kleinwagen gegen 05.20 Uhr hintereinander auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Etwa auf Höhe des Rastplatzes Oberste Heide fuhr der 46-jährige mit seinem VW Polo aus noch nicht abschließend geklärter Ursache ungebremst auf das Heck des vorausfahrenden Nissan Mikra auf.

Der gerammte Mikra schleuderte gegen die mittige Betonschrammwand und kam dort letztlich quer zur Fahrbahn zum Stehen. Sein Fahrer (44) wurde eingeklemmt und musste von eingesetzten Feuerwehrkräften aus dem Wrack befreit werden. Der aufprallende Volkswagen driftete nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in eine cirka drei Meter abfallende Böschung und kam schließlich im Bereich eines Feldwegs zum Stillstand.

In Rettungswagen mussten beide Unfallopfer zur stationären Beobachtung in Krankenhäuser gefahren werden. Ihre beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden.

Erst um 7.15 Uhr konnte die Sperrung der Richtungsfahrbahn Dortmund wieder aufgehoben werden. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung