Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

14.08.2012 – 14:08

Polizei Köln

POL-K: 120814-5-K Mofafahrer auf Autobahn verunglückt

Köln (ots)

Eine "Spritztour" auf die Stadtautobahn in Köln endete am Montagabend (13. August) für einen Mofafahrer (73) mit schweren Verletzungen.

Der Senior fuhr mit seiner "25-iger" gegen 21.30 Uhr in Kalk auf die Stadtautobahn in Richtung Autobahnkreuz Köln-Ost. Auf dem Beschleunigungsstreifen verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und prallte rechts gegen die Leitplanke. Ein Autofahrer (61) erkannte die Situation sofort und sicherte mit seinem Fahrzeug die Unfallstelle ab. Danach informierte er über den Notruf 110 die Polizei.

Bei der Unfallaufnahme stellten die hinzugerufenen Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 73-Jährigen fest. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über ein Promille. Dem Rentner ist daraufhin eine Blutprobe entnommen worden.

Bei dem Unfall zog sich der Piaggiofahrer mehrere Verletzungen zu. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert und dort stationär behandelt werden. (ml)

Rückfragen bitte an:

Polizei Köln
Pressestelle

Telefon: 0221 - 229 5555
http://www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung