Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

24.01.2019 – 13:08

Feuerwehr Landkreis Leer

FW-LK Leer: Tierrettung in Flachsmeer - eingeklemmtes Reh

FW-LK Leer: Tierrettung in Flachsmeer - eingeklemmtes Reh
  • Bild-Infos
  • Download

Flachsmeer (ots)

Die Feuerwehr Flachsmeer wurde am Mittwochnachmittag zu einem Einsatz am Sportplatz alarmiert. In dem Bereich des dortigen Tennisplatzes hatte sich ein Reh verirrt. Das Tier wollte augenscheinlich durch ein Tor hindurch und hat sich dabei in dem Tor verkeilt.

Kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr konnte sich das Tier dann doch selber befreien, das Reh war jedoch verletzt, weswegen die Feuerwehr einen Wildexperten zur Rate zog. Da sich das Reh nach der Befreiung noch in einem abgezäunten Bereich befand, konnte der Jagdpächter die Verletzungen beurteilen. Diese waren für das Tier nicht lebensbedrohlich, sodass die Feuerwehr das Reh dann in die Freiheit entlassen bzw. aus dem umzäunten Gelände heraustreiben konnte. Der Einsatz der Feuerwehr vor Ort dauerte rund 45 Minuten.

++ 23.01.2019 - 16:37 ++ ++ Flachsmeer - Zu den Plätzen ++

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Landkreis Leer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dominik Janßen
Telefon: 0491/21371-11
Mobil: 0174/1777010
E-Mail: dominik.janssen@kreisfeuerwehr-leer.de
http://kreisfeuerwehr-leer.de

Original-Content von: Feuerwehr Landkreis Leer, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Landkreis Leer
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Landkreis Leer