Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

24.12.2018 – 15:14

Feuerwehr Hemer

FW Hemer: Rauchentwicklung aus Ölheizungsanlage

Hemer (ots)

Der Feuerwehr Hemer wurde am heutigen Heiligabend, um 12.35 Uhr, durch einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses, eine Rauchentwicklung aus einer Ölheizung gemeldet. Daraufhin machte sich die Löscheinheit der Feuer- und Rettungswache und der Löschzug Nord der Freiwilligen Feuerwehr auf den Weg in den Ortsteil Landhausen-Stübecken. Vor Ort kontrollierte die Feuerwehr den Heizungskeller, konnte aber weder einen Brand noch eine Rauchentwicklung feststellen. Die Anlage wurde außer Betrieb genommen und ein Heizungsmonteur hinzugezogen. Für die Feuerwehr war damit der Einsatz nach gut einer halben Stunde beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hemer
Pressestelle
Sebastian Koston
Telefon: 02372/7254906
E-Mail: Sebastian.Koston@gmx.de
http://www.feuerwehr-hemer.de

Original-Content von: Feuerwehr Hemer, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hemer
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung