Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten

21.11.2019 – 23:40

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Wieder Unfall zwischen PKW und Personenzug

Xanten (ots)

Donnerstag, 21.11.2019, 22:30 Uhr - Erneut kam es an einem unbeschrankten Bahnübergang auf der "Römerstrasse", im Ortsteil Xanten-Birten, zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Personenzug.

Vorsorglich wurden die Einheiten Xanten-Birten, Xanten-Mitte, die 
Löschruppe Veen der Feuerwehr Alpen sowie der Rettungsdienst mit dem 
Stichwort "eingeklemmten Person" alarmiert.
Entgegen der ersten Meldungen, bestätigte sich die Lage vor Ort 
nicht. 
Der PKW wurde von dem herannahenden Zug lediglich im Heckbereich 
touchiert. Der Fahrzeugführer kam mit dem Schrecken davon.
Im Personenzug befanden sich insgesamt vier Fahrgäste, welche 
ebenfalls unverletzt blieben.
Abermals ist es glücklichen Umständen zu verdanken, dass es hier zu 
keinen ernsthaften Personenschäden kam. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Philipp Schäfer
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell