Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten

19.08.2019 – 17:22

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Schwelbrand in verschlossenem PKW

Xanten (ots)

Montag, 19.08.2019, 13:42 Uhr - Mit der Meldung "gelöschtes Feuer" wurde der Löschzug Xanten-Nord zum Gelände eines Autohändlers an der Kalkarer Straße gerufen.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen abgestellten PKW mit verrauchtem Innenraum vor. Aus ungeklärter Ursache hatte anscheinend die Elektronik zu schmoren begonnen und einen Airbag ausgelöst.

Da mittels Wärmebildkamera keine Hitzequelle am Fahrzeug zu erkennen war, entschied der Einsatzleiter zunächst auf einen Verantwortlichen des Betriebes zu warten, um den PKW zu öffnen.

Da nach längerer Wartezeit kein Verantwortlicher zu erreichen war, wurde das Fahrzeug anschließend gewaltsam geöffnet und der Innenraum kontrolliert.

Nachdem die Batterie des Fahrzeugs abgeklemmt war und keine weitere Gefahr von dem PKW ausging, konnte die Feuerwehr einrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell