Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten

08.07.2019 – 02:29

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Brennende Gasflasche sorgte für nächtlichen Feuerwehreinsatz

Xanten (ots)

Montag, 08.07.2019, 01:19 Uhr - In der Nacht zu Montag wurden die Einheiten Birten, Mitte und Lüttingen der Freiwilligen Feuerwehr Xanten, sowie die Löschzüge Ginderich und Büderich der Freiwilligen Feuerwehr Wesel zur Bislicher Insel entsandt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die Gasflasche eines Katalytofen brannte im Garten, konnte aber bereits von den Anwohnern gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle und konnte nach ca 30 Minuten wieder an ihren Standort zurück kehren.

Aufgrund der Sperrung der Göt-Schleuse werden zurzeit die Einheiten Ginderich und Büderich ebenfalls zur Bislicher Insel alarmiert, da die Anfahrt zu den Wohnhäusern nur über Ginderich möglich ist.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecherin
Uta Ketteler
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell