Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten

27.04.2019 – 16:30

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Zugang für den Rettungsdienst

Xanten (ots)

Freitag, 26.04.2019, 15:43 Uhr - Diesmal hieß es an der Kalkarer Straße in Xanten-Marienbaum für den Löschzug Xanten-Nord "Person in verschlossener Wohnung".

Nachbarn hatten den Bewohner längere Zeit nicht mehr gesehen und die Polizei informiert. Diese zog die Feuerwehr und den Rettungsdienst hinzu. Die Wohnungstüre wurde durch die Feuerwehr geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben.

Der Einsatz der Feuerwehr dauerte ca. 30 Minuten mit acht eingesetzten Feuerwehrleuten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung