Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

25.01.2019 – 11:00

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Gabelstapler kippt um - Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Xanten (ots)

Am Freitagmorgen gegen 08:30 Uhr wurden die Löschgruppe Birten, der Löschzug Xanten-Mitte und die Löschgruppe Veen der Freiwilligen Feuerwehr Alpen zum Bruchweg in Birten entsandt. Bei Arbeiten mit einem Gabelstapler kam dieser zum Umkippen und klemmte den Fahrzeugführer unter sich ein. Die Einsatzkräfte stabilisierten vor Ort zuerst das Fahrzeug, um im nächsten Schritt eine sichere technische Rettung vorzubereiten. Der Rettungsdienst versorgte zeitgleich den Patienten. Durch die eingesetzten Hebekissen wurde der Stapler angehoben, sodass der Verletzte sicher aus seiner Zwangslage befreit werden konnte und weiter durch den Rettungsdienst betreut und in ein Krankenhaus verbracht wurde. Nach ca. einer Stunde konnten die eingesetzten Einsatzkräfte zurück zu den Standorten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecherin
Uta Ketteler
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell