Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

15.01.2018 – 08:00

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Rauchentwicklung aus Kamin

Xanten (ots)

Sonntag, 14.01.2018, 18:40 Uhr - Beim Befeuern eines Kamins, entdeckte ein Hauseigentümer an der Strasse "Landwehr" eine übermäßige Rauchentwicklung mit Flammenbildung.

Aufgrund dessen alarmierte dieser über den Notruf 112 die Feuerwehr. 
Die zuständige Einheit aus Xanten-Mitte rückte umgehend zur 
Einsatzstelle aus.
In Zusammenarbeit mit dem Bezirksschornsteinfeger wurde die 
Feuerstelle kontrolliert und Messungen vorgenommen.
Hierbei konnten keine Auffälligkeiten festgestellt werden.
Ein Eingreifen der Einsatzkräfte  war nicht erforderlich. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Philipp Schäfer
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Xanten
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung