POL-ROW: Polizeibericht

Rotenburg (ots) - Verkehrsunfall mit Hoverboard Am Freitag, 08.12.17 gegen 19:45 Uhr kam es im Kreisverkehr ...

Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Defekt an Heizungsanlage sorgt für Feuerwehreinsatz

Xanten (ots) - Freitag, 17.11.2017, 20:51 Uhr - Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Xanten mit der Meldung "Kellerbrand" zur Uedemer Straße in Marienbaum gerufen. Die eingesetzten Kräfte aus Xanten-Nord, Xanten-Mitte und Wardt fanden eine stark erhitzte Heizungsanlage in einem leicht verrauchten Keller vor. Die Anlage wurde sofort abgeschaltet, um eine weitere Erhitzung zu vermeiden. Da es zu keinem direkten Brand gekommen war, beschränkten sich die Maßnahmen auf das Kühlen der Heizungsanlage und die Kontrolle der Umgebung. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Xanten

Das könnte Sie auch interessieren: