Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

21.07.2018 – 21:06

Feuerwehr Neuss

FW-NE: Abschlussmeldung: Brandereignis im Bereich Karl-Arnold-Straße im Stadtbezirk Furth-Süd

Neuss (ots)

In einer Halle auf der Karl-Arnold-Straße kam es aus ungeklärter Ursache zu einem ausgedehnten Brand.

Die Feuerwehr war mit mehreren Löschzügen vor Ort. Aufgrund der starken Rauchausbreitung war auch die Messeinheit der Feuerwehr Neuss im Einsatz und führte Luftmessungen durch, alle Luftmessungen im Umkreis der Einsatzstelle blieben jedoch ohne besonderen Befund. Seit 20:00 Uhr sind die Maßnahmen der Feuerwehr Neuss beendet. Ein leicht verletzter Feuerwehrmann wird aktuell vorsorglich im Krankenhaus behandelt.

Im Einsatz waren die Löschzüge 10, 11, 13 und 19. Die Löschzüge 12 und 14 stellten über die gesamte Einsatzdauer auf der Feuerwache den Brandschutz für das Stadtgebiet sicher.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: presse@feuerwehr-neuss.de
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Neuss