Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hauptzollamt Ulm

06.06.2019 – 14:10

Hauptzollamt Ulm

HZA-UL: Artenschutz: Zollamt stoppt Einfuhr von E-Gitarre

HZA-UL: Artenschutz: Zollamt stoppt Einfuhr von E-Gitarre
  • Bild-Infos
  • Download

Ulm (ots)

Erneut haben Beamte des Zollamts Ulm-Donautal die Einfuhr einer E-Gitarre gestoppt, weil das Griffbrett aus geschütztem Palisanderholz bestand. Produkte dieser Holzart dürfen nur mit artenschutzrechtlicher Genehmigung gehandelt werden, die der Empfänger aus Neu-Ulm nicht hatte.

Die Zöllner beschlagnahmten das Musikinstrument, das per Post heute früh aus Japan eintraf und einen Wert von mehreren Hundert Euro hatte.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Ulm
Pressesprecher
Hagen Kohlmann
Telefon: 0731-9648-1009
E-Mail: presse.hza-ulm@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Ulm, übermittelt durch news aktuell