Hauptzollamt Nürnberg

HZA-N: Ausbildung beim Zoll - Hauptzollamt Nürnberg informiert

Bild: Zoll
Bild: Zoll

Nürnberg (ots) - Am 17. und 18. Juli findet jeweils von 08.30 bis 14.45 Uhr in der Meistersingerhalle Nürnberg die "vocatium Mittelfranken" statt.

Das Hauptzollamt Nürnberg nimmt neben vielen weiteren Ausstellern an der Berufsmesse mit einem eigenen Informationsstand teil. Bei den "Talentsuchern" des Zolls können sich Interessierte umfassend über Einstellungsvoraussetzungen, Ausbildungsverlauf und Aufgabenbereiche der Zollverwaltung informieren.

Der Zoll ist mit rund 39.000 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber des Bundes und wurde 2016 erfolgreich zum audit berufundfamilie zertifiziert. Wer einen starken Arbeitgeber sucht, der sinnvolle Aufgaben und eine sichere Zukunft bietet, ist beim Zoll genau richtig.

Ausbildungsbeginn für den gehobenen und mittleren Zolldienst ist jährlich der 1. August. Bewerbungen für 2019 nimmt das Hauptzollamt Nürnberg gerne bis zum 30. September 2018 entgegen. Weitere Hinweise zu Beruf und Karriere in der Zollverwaltung unter www.zoll.de oder www.talent-im-einsatz.de.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Nürnberg
Pressesprecherin
Martina Stumpf
Telefon: 0911-9463-1118
E-Mail: presse.hza-nuernberg@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Nürnberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hauptzollamt Nürnberg

Das könnte Sie auch interessieren: