Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Hauptzollamt Lörrach mehr verpassen.

28.10.2019 – 13:16

Hauptzollamt Lörrach

HZA-LÖ: Zollkapelle Freiburg musiziert zu Gunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Breisgau

HZA-LÖ: Zollkapelle Freiburg musiziert zu Gunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Breisgau
  • Bild-Infos
  • Download

Lörrach.Freiburg.Offenburg (ots)

Mit einem Benefizkonzert im Tuniberghaus in Freiburg-Tiengen, Im Maierbrühl 2, 79112 Freiburg-Tiengen, möchte die Zollkapelle Freiburg am 3. November ab 18:00 Uhr den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Breisgau unterstützen. Der Eintritt für Konzertbesucher ist frei, um Spenden wird gebeten.

Der Verein unterstützt und betreut seit rund 40 Jahren betroffene Familien und fördert mit finanziellen Mitteln den Stationsalltag sowie die onkologische Forschung an der Universitätskinderklink in Freiburg. Ein künftiges großes Vorhaben wird der Bau eines neuen Elternhauses in unmittelbarer Nähe zur neuen Kinder- und Jugendklinik am Universitätszentralklinikum an der Breisacher Straße in Freiburg sein. Im Elternhaus, das momentan noch am bisherigen Standort in der Mathildenstraße betrieben wird, finden Eltern schwerstkranker Kinder, die manchmal über Monate in der Kinderklinik behandelt werden müssen, ein temporäres Zuhause in direkter Nähe zu ihrem Kind.

Die Zollkapelle Freiburg ist ein Organ des Hauptzollamts Lörrach. Die Kapelle wurde vor mehr als 50 Jahren bei der ehemaligen Zoll- und Verbrauchsteuerabteilung der Oberfinanzdirektion Freiburg gegründet. Die mehr als 30 Musikerinnen und Musiker des Orchesters sind ausnahmslos aktive Zöllnerinnen und Zöllner. Aus seinem großen konzertanten Repertoire hat Dirigent Otto Hildebrand ein anspruchsvolles Programm mit acht Stücken, u.a. mit Filmmusik, Tangoklängen und einem Streifzug durch die Neue Deutsche Welle zusammengestellt.

Die Bewirtung am Konzertabend übernimmt der Förderverein der Tunibergschule in Freiburg Opfingen. Einlass ist ab 17:00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Lörrach
Pressesprecherin
Antje Bendel
Telefon: 07621-170-2200
E-Mail: presse.hza-loerrach@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Lörrach, übermittelt durch news aktuell