PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Hauptzollamt Erfurt mehr verpassen.

06.04.2018 – 13:10

Hauptzollamt Erfurt

HZA-EF: Zöllner entdecken Marihuana im Motorraum

Erfurt/Johanngeorgenstadt (ots)

54 Gramm Marihuana entdeckten Zöllner des Hauptzollamtes Erfurt bei einer Kontrolle am Abend des 4. April 2018 in Johanngeorgenstadt(Erzgebirgskreis) versteckt im Motorraum eines PKW Opel Astra.

Das Fahrzeug wurde kurz nach dem es die Deutsch-Tschechische Grenze passiert hatte von den Beamten angehalten. Im Fahrzeug befanden sich zwei junge Männer (22 und 29 Jahre) aus dem Erzgebirgskreis .

Bei der genaueren Kontrolle des Fahrzeuges fanden die Beamten unter einer Abdeckung im Motorraum zwei Plastiktütchen, die insgesamt 54 Gramm Marihuana enthielten.

Die Drogen wurden beschlagnahmt. Wegen des Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln leiteten die Beamten gegen beide Männer Strafverfahren ein.

Nach der Kontrolle konnten beide ihre Fahrt fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Erfurt
Pressesprecher
Guido Wollenhaupt
Telefon: 0361/60176-116
E-Mail: presse.hza-erfurt@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Erfurt, übermittelt durch news aktuell