Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Hauptzollamt Dortmund mehr verpassen.

08.01.2020 – 13:40

Hauptzollamt Dortmund

HZA-DO: Drogenschmuggler verhaftet; Dortmunder Zoll stellt über 2 Kilo Marihuana sicher

HZA-DO: Drogenschmuggler verhaftet; Dortmunder Zoll stellt über 2 Kilo Marihuana sicher
  • Bild-Infos
  • Download

Bönen (ots)

Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund haben bei einer Fahrzeugkontrolle am Abend des 7. Januar 2.175 Gramm Marihuana sichergestellt und den Schmuggler vorläufig festgenommen.

Ein Pkw mit niederländischer Zulassung wurde gegen 22.40 Uhr auf der A 2 in Fahrtrichtung Hannover auf den Parkplatz "Kolberg" zu einer zoll- und steuerrechtlichen Kontrolle aus dem fließenden Verkehr gezogen.

Die Frage nach mitgeführten Betäubungsmitteln, Waffen, hochsteuerbaren Waren oder mehr als 10.000 Euro Bargeld verneinte der 49-jährige Fahrer zunächst. Bei der Durchsicht des Fahrzeugs fanden die Zollbeamten jedoch in einer Sporttasche auf der Rücksitzbank ein mit schwarzer Folie umwickeltes Paket. Der Mann gab daraufhin an, es handle sich beim Inhalt um Marihuana.

Der Straßenverkaufswert des sichergestellten Marihuanas liegt bei fast 22.000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen führt das Zollfahndungsamt Essen.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Dortmund
Pressesprecherin
Andrea Münch
Telefon: 0231-9571-1030
E-Mail: presse.hza-dortmund@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Dortmund, übermittelt durch news aktuell