Hauptzollamt Magdeburg

HZA-MD: Sommerzeit Reisezeit Zollzeit

Reise
Reise

Magdeburg (ots) - Es ist so weit, Urlaubszeit, die schönste Zeit im Jahr beginnt. Hat mein Koffer noch Kapazitäten für Souvenirs, das sind Fragen die man sich nun stellt. Doch wer denkt da an die Zollbestimmungen? Wenn Sie schon vor dem Urlaub planen, sich aus Ihrem Urlaubsland etwas Bestimmtes mitzubringen, fragen Sie vorher den Zoll. Egal, ob Sie Ihre Reise von Bernburg planen oder Berlin, die Zollbestimmungen sind bundeseinheitlich. Sie können sich bei Fragen auch gern an Ihr regionales Zollamt in Magdeburg, Dessau-Ost, Halle (Saale), Stendal oder Aschersleben wenden, sagt Annica Wieblitz, Pressesprecherin des Hauptzollamtes Magdeburg. Dort wird Ihnen gern Auskunft rund um das Thema "Zoll und Reise" gegeben.

Wie hoch ist die Freimenge bei Reisemitbringseln? Wie berechnet sich der Abgabenbetrag? Was passiert, wenn ich etwas Verbotenes dabei habe? Was ist beim Artenschutz oder bei gefälschten Produkten zu beachten? Wie gut, dass der der Zoll hierzu seine rundum überarbeitete Smartphone-App "Zoll und Reise" mit vielen neuen Funktionen und einem frischen Design überarbeitet hat. Sie steht ab so-fort im Play Store (Android) und App Store (iOS) kostenlos zum Download bereit. Diese und viele weitere Fragen beantwortet die überarbeitete App noch besser als bisher.

Die neue Version bietet einen erweiterten Einfuhrabgabenrechner mit dem Reisende künftig noch einfacher sehen, was sie bei der Rückkehr nach Deutschland abgabenfrei mitbringen dürfen. Wer mehr im Gepäck hat, kann zudem ausrechnen lassen, was voraussichtlich an Einfuhrabgaben zu bezahlen ist. Gleichzeitig klärt ein erweiterter Warenkatalog auf, welche Waren bei der Einreise erlaubt sind und was grundsätzlich zu beachten ist.

Sollten Ihre Reisemitbringsel nicht mehr in den Koffer passen, dann versenden Sie diese gern auf dem Postweg, aber denken Sie an die richtige Zollinhaltserklärung und die beigefügten Rechnungen. Einen umfassenden Überblick zum Thema "Reisen" bietet auch die Homepage des Zolls unter www.zoll.de.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Magdeburg
Wieblitz Annica
Telefon: +49 (0)391 507 4206
E-Mail: presse.hza-magdeburg@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Magdeburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Hauptzollamt Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: