Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

27.08.2018 – 08:19

Hauptzollamt Kiel

HZA-KI: Ehepaar aus Lübeck wegen Schwarzarbeit verurteilt

Ein Dokument

Kiel (ots)

Gegen einen Lübecker Bauunternehmer und seine Ehefrau verhängte das Amtsgericht Lübeck jeweils Haftstrafen über 1 Jahr und 9 Monaten auf Bewährung.

Die Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Lübeck beim zuständigen Hauptzollamt Kiel ergaben, dass der als selbständiger Verputzer tätige Unternehmer Sozialversicherungs-beiträge in Höhe von 183.000,-- EUR hinterzogen hatte. Seine auf dem Bau eingesetzten Arbeitnehmer ließ er vollschichtig arbeiten, meldete sie aber nur geringfügig oder gar nicht bei der Sozialversicherung an.

Die geleistete Mehrarbeit wurde schwarz vergütet.

Zur Verschleierung der Schwarzlohnzahlungen erkaufte sich der Unternehmer sogenannte Scheinrechnungen und ließ diese in seine Buchhaltung einfließen, um so über die tatsächlichen Auftragsverhältnisse hinwegzutäuschen. Die als Betriebsausgaben verbuchten Gelder dienten einzig und allein der Bezahlung von Schwarzarbeitern.

Da sich die Ehefrau des Angeklagten als Namensgeberin der Baufirma auf die illegalen Geschäfte ihres Ehemannes einließ, erging auch gegen sie ein Strafbefehl. Zudem ordnete das Gericht die Einziehung der säumigen Gelder in Höhe von 183.000,-- EUR an.

Die Gerichtsentscheidungen haben Rechtskraft erlangt.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Kiel
Stefan Littek
Telefon: 0431-20083 1604
E-Mail: presse.hza-kiel@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Kiel, übermittelt durch news aktuell