Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

27.06.2017 – 09:17

Hauptzollamt Itzehoe

HZA-IZ: Bürgerbüros für KFZ-Steuer in Flensburg und Itzehoe bleiben am 28. Juni 2017 geschlossen

Itzehoe (ots)

Die Bürgerbüros für die Kraftfahrzeugsteuer des Hauptzollamtes Itzehoe in Flensburg (Waldstraße 20, 24939 Flensburg) und in Itzehoe (Langer Peter 29, 25524 Itzehoe) werden am 28. Juni 2017 aus innerbetrieblichen Gründen nicht besetzt sein.

GANZ NAH DRAN AM ZOLL - Tag des Zolls in der HafenCity Hamburg

2. September 2017: Beim Tag des Zolls öffnen wir unsere Tore, informieren und machen unseren Einsatz für Deutschland hautnah erlebbar.

Facettenreich, spannend, engagiert für Bürger und Wirtschaft. Das ist der Zoll. Am 2. September 2017 zeigen wir am Cruise-Terminal in der Hamburger HafenCity, was wir zu bieten haben. Und das ist viel.

Wie bekämpfen wir den Zigaretten- und Drogenschmuggel? Wo fängt Schwarzarbeit an? Wie decken wir Produktpiraterie auf? Wie schaffen wir Steuergerechtigkeit? Nur einige Fragen, über die wir mit Vorführungen, Präsentationen und Informationsständen informieren. Mit dem Hamburger Hafen passend umrahmt, stellt der Zoll natürlich auch seine maritimen Einsatzkräfte vor.

Darüber hinaus besteht am Veranstaltungstag die Möglichkeit, sich umfassend über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten als Zöllnerin bzw. Zöllner zu informieren.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.zoll.de (Rubrik "Der Zoll").

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Itzehoe
Pressestelle
Thomas Gartsch
Telefon: 04821-902-107
Mobil: 0162-2592621
E-Mail: presse.hza-itzehoe@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hauptzollamt Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung