Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

14.02.2018 – 10:31

Hauptzollamt Frankfurt (Oder)

HZA-FF: Zoll versteuert 198 kg Kaffee

Frankfurt (Oder) (ots)

396 Päckchen a 500 Gramm in Polen gekauften Kaffee stellten Zöllner des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) am 08.02.2018 bei einer Fahrzeugkontrolle auf der BAB 12 fest. Der Fahrer des Pkw gab an, dass er den Kaffee nach Berlin transportieren wollte.

Aufgrund der festgestellten Menge war davon auszugehen, dass der Kaffee nicht zu privaten Zwecken nach Deutschland transportiert wurde.

Kaffee bzw. kaffeehaltige Waren unterliegen in Deutschland der Kaffeesteuer, auch Kaffee und kaffeehaltige Waren, die zu gewerblichen Zwecken in das deutsche Steuergebiet gebracht werden, unterliegen dieser.

Nach Entrichtung der Steuer in Höhe von 433,62 EUR konnte der Reisende seine Fahrt fortsetzen.

Aufgrund der Steuerhinterziehung wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet.

Zusatzinfo Der deutschen Kaffeesteuer unterliegen Kaffee sowie kaffeehaltige Waren. Das Steueraufkommen steht dem Bund zu. Unter dem Begriff Kaffee versteht das Kaffeesteuergesetz grundsätzlich Röstkaffee und löslichen Kaffee, beides auch in entkoffeiniertem Zustand. Die Kaffeesteuer beträgt für Röstkaffee 2,19 EUR je Kilogramm und für löslichen Kaffee 4,78 EUR je Kilogramm.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Frankfurt (Oder)
Pressesprecherin
Astrid Pinz
Telefon: 0335/563-1180
E-Mail: presse.hza-ff@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Frankfurt (Oder), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Hauptzollamt Frankfurt (Oder)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung