Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

16.12.2018 – 07:08

Feuerwehr Ahlen

FW-WAF: Essen auf Herd löste Feuerwehreinsatz aus

  • Bild-Infos
  • Download

Ahlen (ots)

In den frühen Morgenstunden des 3. Advents wurde die Feuerwehr Ahlen von aufmerksamen Nachbarn zu einem Brandeinsatz auf die Kapellenstrasse gerufen. Dieser stellte sich als ein vergessenes Essen auf dem Herd heraus. Die Wohnung wurde belüftet. Die 6 Personen, die sich in der Wohnung aufgehalten haben, wurden notärztlich untersucht. Der Transport in ein Krankenhaus war jedoch für keine der Personen erforderlich. Die Bewohner wurden durch die Feuerwehr aufgefordert, die Wohnung weiterhin intensiv zu belüften. Der Einsatz war um 06:30 Uhr nach 30 Minuten beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ahlen
Telefon: 02382-9500
E-Mail: presse@feuerwehr-ahlen.de
http://www.feuerwehr-ahlen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ahlen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Ahlen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ahlen