Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

22.08.2018 – 20:02

Feuerwehr Ahlen

FW-WAF: Brand eines Wäschetrockners

Ahlen (ots)

Um 19:18 Uhr wurde die Feuerwehr Ahlen zu einem Kellerbrand auf der Piusstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde eine leichte Verrauchung des Kellers festgestellt. Weitere Erkundungen ergaben das die Rauchentwicklung von einem laufenden Wäschetrockner kamen, dieser wurde aus dem Keller befördert und die darin befindliche Wäsche wurde mit zwei Eimer Wasser abgelöscht. Im Einsatz war die hauptamtliche Wachbereitschhaft mit einem hilfeleistungslöschfahrzeug, einer Drehleiter und einem Rettungswagen, sowie der Löschzug Hauptwache mit einem Löschfahrzeug, dem Gelenkmast und einem Einsatzleitwagen. Insgesamt sind 23 Einsatzkräfte im Einsatz gewesen. Der Einsatz war gegen 19:45 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ahlen
Telefon: 02382-9500
E-Mail: presse@feuerwehr-ahlen.de
http://www.feuerwehr-ahlen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ahlen, übermittelt durch news aktuell