Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

WSPI-OLD: Gewässerverunreinigung auf der Ems, Höhe Weener

Oldenburg (ots) - An heutigen Nachmittag kam es gegen 15:00 Uhr auf der Ems in Höhe der Friesen-Brücke bei Weener zu einer Gewässerverunreinigung. Ein unter niederländischer Flagge fahrender Bagger verlor Getriebeöl, nachdem einer der beiden Propeller vermutlich Berührung mit einem unter Wasser treibenden Gegenstand hatte. Der Bagger fuhr mit eigener Kraft in den Hafen Leer, wo eine Ölsperre um die Leckage gelegt wurde. Der beschädigte Antrieb wurde ausgetauscht. Die Wasserschutzpolizei Emden hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion
WSPSt Emden
Telefon: 04921/ 90333-115
E-Mail: esd@wspst-emden.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

Das könnte Sie auch interessieren: