Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Velbert

02.03.2019 – 20:36

Feuerwehr Velbert

FW-Velbert: Ölspur in Bonsfeld

FW-Velbert: Ölspur in Bonsfeld
  • Bild-Infos
  • Download

Velbert (ots)

Eine umfangreiche Ölspur im Langenberger Ortsteil Bonsfeld beschäftigte am gestrigen Freitag, 1. März, die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert. Der Verursacher hatte selbst um 16.21 Uhr die Feuerwehr über die breitspurige Verunreinigung informiert, die sich von der Uferstraße über die Bonsfelder Straße in Richtung Langenberg zog und nach einer Runde über den Parkplatz eines Discounters zurück zur Uferstraße führte. Die Einsatzkräfte stumpften die teilweise drei Meter breite Ölspur mit Ölbindemittel ab, dabei kam auch ein Streuanhänger zum Einsatz. Eine Kehrmaschine der Technischen Betriebe nahm das kontaminierte Bindemittel anschließend auf. Mit der Abnahme der Einsatzstelle durch die Polizei konnte die Feuerwehr ihren Einsatz beenden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Velbert
Pressestelle
Reinhard Lüdeke
Telefon: 02051/317-0
E-Mail: r.luedeke@feuerwehr-velbert.de
http://www.feuerwehr-velbert.de/

Original-Content von: Feuerwehr Velbert, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Velbert
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung