Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

28.06.2020 – 17:32

Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Pressemitteilung der Polizeidirektion Wiesbaden von Sonntag, 28.06.2020

Wiesbaden (ots)

Frau wird belästigt - mutiger Zeuge greift ein Zeit: Sonntag, 28.06.2020, 07:46 Uhr Ort: Wiesbaden, Sonnenberger Straße Am frühen Sonntagmorgen wird eine Frau in einem Bus und später auf dem Gehweg von einem unbekannten Täter unsittlich berührt und verletzt. Ein mutiger Zeuge schreitet ein und beendet die tat. Die 31-jährige spätere Geschädigte besteigt am frühen Sonntagmorgen an der Haltestelle Kurhaus einen Bus der Linie 16 in Richtung Sonnenberg. Der spätere Beschuldigte und der Zeuge besteigen den gleichen Bus. Während der Fahrt beginnt der Beschuldigte die Frau mehrmals zu umklammern. In Höhe der Tankstelle Sonnenberger Straße verlassen die drei Personen den Bus und gehen getrennt in Richtung Innenstadt. Der Beschuldigte folgt der Frau, umfasst sie, hebt sie hoch und wirft sie auf den Boden. Dann legt er sich auf sie und versucht sie zu küssen. Daraufhin schreitet der Zeuge ein und schubst den Täter von der Frau. Der Mann flüchtete in Richtung Haydnstraße. Laut Angaben des Zeugen war der Täter stark alkoholisiert. Die Frau wird leicht verletzt. Eine sofort ausgelöste Fahndung verlief erfolglos. Täterbeschreibung: Männlich, etwa 25 Jahre alt, 175cm groß, südländisches Aussehen. Bekleidet mit blauer Jogginghose, gelber Jacke und einer Basecap. Wer sachdienliche Hinweise geben kann möge sich bitte mit dem 1. Polizeirevier in Wiesbaden in Verbindung setzen (Tel.: 0611 / 345-2140)

Heinz, PHK & KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2132
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen