Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

11.12.2018 – 10:42

Polizei Wuppertal

POL-W: SG - Fußgänger bei Unfall in Solingen schwer verletzt

Wuppertal (ots)

Ein 74-jähriger Fußgänger überquerte gestern (10.12.2018) den Frankfurter Damm in Solingen und wurde von dem Auto einer 38-Jährigen erfasst und schwer verletzt. Der Senior lief kurz vor der Einmündung Carl-Ruß-Straße zwischen wartendeten Autos auf der Rechtsabbiegerspur auf die Fahrbahn und missachtete den fließenden Geradeausverkehr. Die BMW-Fahrerin fuhr in Richtung Carl-Ruß-Straße, bremste ihr Fahrzeug, konnte einen Unfall aber nicht mehr verhindern. Der Solinger prallte auf die Motorhaube des Autos und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal