Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

11.12.2018 – 10:10

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Alkohol am Steuer - Verkehrsunfall in Elberfeld

Wuppertal (ots)

Auf der Uellendahler Straße in Wuppertal kam es gestern Abend (10.12.2018), gegen 23:05 Uhr, zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Mercedes bergwärts, als er in Höhe der Hamburger Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, über eine Verkehrsinsel und ein dortiges Verkehrszeichen fuhr und gegen eine Baustellenampel krachte. Kurz hinter der Ampel kam der Mann mit seinem Wagen zum Stehen. Der Unfallfahrer aus Hagen stand unter Alkoholeinfluss. Auf der Polizeiwache wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell