Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

08.12.2018 – 06:47

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Zwei 15-Jährige nach Raub einer Musikbox gestellt

Wuppertal (ots)

Am gestrigen Abend (07.12.2018), gegen 18:00 Uhr, hielt sich ein 17-Jähriger mit weiteren Jugendlichen auf der Nordbahnstraße in Höhe der Gildenstraße auf, wo gemeinsam Alkohol konsumiert wurde. Als der 17-Jährige die Örtlichkeit verlies, folgten ihm zwei bekannte 15-Jährige und schlugen ihm abgesetzt mehrfach mit den Fäusten gegen den Kopf. Als der 17-Jährige zu Boden ging, stellte einer der Beschuldigten seinen Fuß auf seine Brust und forderte "Gib uns die Box oder du stirbst." Die beiden 15-jährigen Täter konnten ihm Rahmen der Fahndung gestellt werden. Das Raubgut wurde bei ihnen sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie durch die Erziehungsberechtigten auf der Wache abgeholt. Der Geschädigte wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal